Dampflokfest in Putbus am 26. Mai 2018

Am Wochenende 26. und 27. Mai 2018 feierte die RüBB ihr traditionelles Bahnhofsfest mit viel Dampf aber auch Diesel und Elektroenergie. Neben schon bekannten Programmpunkten mit Sonderfahrten von Putbus nach Binz (mit 99 4632) und von Bergen nach Lauterbach (86 1333 und 114 703), gab es auch einige tolle Überraschungen und sehenswertes am Rande. Die PRESS-01 0509, kürzlich aus einer Hauptuntersuchung zurückgekehrt, bespannte den schon zur Tradition gewordenen Schnellzug von Leipzig zum Fest. Als Novum wurde der Zug nicht nur als bloßer Zubringer schon ab Chemnitz gebracht, sondern startete schon am Vorabend mit Liege- und Schlafwagen. Dieses Angebot in der Tradition der einstigen Urlauberschnellzüge an die Ostseeküste wurde reissend angenommen, so dass die Nachfrage nach dem Zug alle Erwartungen übertraf. Somit wurde es nötig, eine kunterbunte Wagenschlange zusammenzustellen, die von der modernen Ellok 189 800 mit Energie versorgt werden musste. Als Unterstützung ab Stralsund und Zuglok in der Richtung Putbus und Bergen war diesmal 112 708 der PRESS dabei. Erstmals seit einigen Jahren wurde die 01.5 wieder in Putbus versorgt und eine Premiere war auch die Überführung des Leerzuges mit 86 1333, die lautstark die Steigung hinter Bergen hinaufballerte. Ein besonderer Gast, über den ich als gebürtiger Barther mich besonders gefreut habe, war die Lok "Franzburg" des DEV aus Bruchhausen-Vilsen. Hinter ihr verbirgt sich die Lokomotive 4i der Franzburger Kreisbahn bzw. spätere 99 5605 der DR. Sie wurde von einer Metrans-Hybridlok auf dem Transportwagen der PRESS am Donnerstag vor dem Fest angeliefert und war an der Fahrzeugrampe zu besichtigen. Auf einem kurzen Gleisstück präsentierte Metrans sie fortschrittliche Hybridtechnik ihrer Lok. 99 4652 beschloss beide Tage jeweils mit einem Fotozug, gebildet als sehenswerter Gmp der Nordstrecke. Diese Garnitur war schon die fast perfekte Illusion. Es fehlte nur der passende Gepäckwagen, der sich in Aufarbeitung befindet. Wenn er dann eingesetzt werden kann, erfüllt sich der seit Mitte der 1990-er durch den Förderverein zur Erhaltung der Rügenschen Kleinbahnen e.V. gehegte Traum eines typischen Zuges der Nordstrecke vollends. Außerdem bekam die RüBB ihre Lokkohle erstmals seit 2008 wieder auf dem Schienenwege geliefert. Die PRESS transportierte den Brennstoff in 6 frisch aufgearbeiteten ES-Wagen nach Putbus, von denen ich einen beim Ausladen mit der Kamera beobachtet habe und einen anderen sozusagen im Pmg fotografieren konnte. Dafür wurde er am Samstag dem Leerzug von Bergen nach Putbus beigestellt. Unter Dampf waren zu beobachten: 01 0509 (PRESS), 86 1333 (PRESS) 99 4632, 99 4633, 99 4652, 99 4802, 99 1782 und 99 1784 (alle RüBB) kalt zu besichtigen: 99 1783 (PRESS) und 99 5605 "Franzburg" (DEV), 99 4011 war im Lokschuppen abgestellt, 99 1781 im Aufarbeitungszustand (Fahrwerksuntersuchung). Nachfolgend sind auf dieser Seite einige Bilder der Veranstaltung zu sehen, die mir freundlicherweise mit dem Bericht vom Kollegen Achim Rickelt zur Verfügung gestellt wurden.

Bitte klicken Sie zur Vergrößerung auf die Bilder:

(Unter den vergrößerten Bildern sind die Bildunterschriften zu finden)

26. Mai 2018

86 1333 vor 189 800 und 112 708 Kohlekran 01 0509 vor 189 800 und 112 708
01 0509 86 1333 und 114 703 99 1784 und 99 4633 Hybridlok und FRANZBURG Draisine
86 1333 und 114 703 114 703 und 86 1333 01 0509 vor 189 800 363 029 112 708
363 029 und 112 708 99 4633 und 86 1333 99 1784 99 4652
27. Mai 2018
86 1333 und FRANZBURG 99 4652 86 1333 und 99 4633 99 4802 und 86 1333 99 4633
363 029 und 86 1333 99 4633 und 99 4632 99 4633 und FRANZBURG FRANZBURG 86 1333 und 99 4633
86 1333 und 114 703 Triebwagenzüge 86 1333 und 114 703 99 4652
99 4652 und 99 1782 99 4652 letzte Änderung: 01.06.2018 

Hauptseite

Was ist Neu

die aktuelle Seite

Dampf auf Usedom im April 2018

  ? ?  

Bildergalerie 2018