Fahrzeugschau in Berlin anlässlich 750 Jahre Berlin

vom 12. bis 21. Juni 1987

In der Zeit vom 12. bis 21. Juni 1987 fand auf dem Wriezener Bahnhof in Berlin (zwischen der Warschauer Brücke und dem Ostbahnhof gelegen) die zweite grosse Fahrzeugschau anlässlich 750 Jahre Berlin statt. Auf dieser Fahrzeugschau waren zu sehen:

243 079 mit Doppelstockwagen DBmq 50 50 25-03 806-6, 89 6009 für Führerstandsmitfahrten,

218 031 mit Museumszug  , 52 6666, 44 1093, 03  001, 01 1531, 01  005, 02 0201, 132 218, 118 566,

S-Bahnzug 2303 - 5447   , sä. Güterwagen 48 954    , 93  230 mit Güterwagen "Magdeburg 13685    ,

78  009, 38 1182, 175 006 - 175 406 - 175 305 - 175 005 Jugendclubzug "Ernst Thälmann" ,

4467 (50 50 00-11 406-4), 117547 , 357547 (50 50 07-24 215-7),         Trümmerbahndampflok      ,

Trümmerbahndiesellok    ,

Die Lok 64  007, 65 1049 und 74 1230 wurden für die Sonderfahrten laut der Fahrplananordnung "FPLO 11750" mit dem Veltener Traditionszug nach Tiefensee eingesetzt. Auf dem Gelände stand noch der SVT 175 016 mit einem Mittelwagen abgestellt. Eine besondere Attraktion auf dieser Fahrzeugschau war der anlässlich des Stadtjubiäums im Raw Berlin-Schöneweide fertiggestellte Museumszug 2303 - 5447 der Berliner S-Bahn.

Die "Berliner Zeitung" berichtete in ihrer Ausgabe vom 13./14. Juni 1987 und die "BZ am Abend" in ihrer Ausgabe vom 15. Juni 1987 über diese Fahrzeugschau.

Auf den nachfolgenden Bildseiten sind die Bilder der Fahrzeugschau zu sehen:

09. bis 11. Juni 1987 - der Aufbau

12. und 14. Juni 1987 - die Fahrzeugschau

15. bis 18 Juni 1987 - die Fahrzeugschau

22. Juni 1987 - der Abbau

FPLO 11750 der Sonderfahrten

Im Juni 1985 fand anlässlich 150 Jahre Eisenbahnen in Deutschland auf dem Wriezener Bahnhof die erste Fahrzeugschau statt.

letzte Änderung: 30 05 2013 

Hauptseite

Was ist Neu

Bildergalerien

Thüringen im Mai 1987

Stralsund am 14. Juni 1987

Bildergalerie 1987 - Teil 03