Sonderfahrt des BV Berlin des DMV von Berlin nach Jöhstadt

am 03. Mai 1980

Am 03. Mai 1980 führte die alljährliche Frühjahrssonderfahrt des DMV BV Berlin von Berlin über Karl-Marx-Stadt und Wolkenstein zur am 13. Januar 1984 teilweise stillgelegten Schmalspurbahn von Wolkenstein nach Jöhstadt.

Eigentlich sollte der Sonderzug von Berlin aus mit einer Lok der BR 01.15 bis Karl-Marx-Stadt fahren. Auf Grund von Kapazitätsproblemen der DR wurde die Hin- und Rückfahrt von Berlin nach Karl-Marx-Stadt mit Planzügen durchgeführt.

In Karl-Marx-Stadt wurde dann auf den mit der Lok 38  205 bespannten Sonderzug nach Wolkenstein umgestiegen. Ab Wolkenstein führte dann die Sonderfahrt mit einem Sonderzug der Schmalspurbahn, der mit den Lok 99 1568 bespannt war nach Jöhstadt und zurück. Die Lok 38  205 brachte den Sonderzug am Nachmittag nach Karl-Marx-Stadt zurück.

Während der Sonderfahrt, bei der ich nicht bis nach Jöhstadt mitgefahren war, entstanden die nachfolgenden Bilder.

Bitte klicken Sie zur Vergrößerung auf die Bilder:

(Unter den vergrößerten Bildern sind die Bildunterschriften zu finden)

Die Fahrt nach Wolkenstein
Döbeln Wassertender Karl-Marx-Stadt-Hbf
38  205
118 076 Zschopau
auf der Strecke nach Jöhstadt
Packwagen Güterwagen 99 1582
99 1582 Rollwagenzug 99 1582
99 1582
99 1582 Wasserkran 99 1582 Wehr 99 1582
99 1582 100 102 99 1590
99 1582 110 629 38  205 99 1585
Die Rückfahrt
38  205

letzte Änderung: 15.01.2015 

Hauptseite

Was ist Neu

Bildergalerien

Rundreise durch die DDR im April 1980

RBD Magdeburg im Mai 1980

Bildergalerie 1980 - Teil 03